News

published on

Die „Kunst am Bau“ schlägt hohe Wellen in einem Frankfurter Bürokomplex. In kühnen Bögen überspannen monumentale metallene Objekte den Innenhof. Die silbernen Wogen brechen aus weißem Asphalt hervor und rollen in Richtung Innenstadt.

published on

Die Türme des Geldes reihen sich in der Frankfurter Skyline zur Demonstration von Macht und Wohlstand - allerdings mit einem gewissen architektonischen Understatement. Man gibt sich klassisch zeitlos, ohne Schnörkel, farblich dezent. 

published on

Neue Winter-Backplates: Schnee, wann immer man ihn braucht.............

published on

Hier oben haben wir die schönsten Locations gefunden.

published on

Zierfische achten sehr auf ihr äußeres Erscheinungsbild. Traditionell schmücken sich meist die Männer mit
strahlenden Farben während sich die Damen eher bedeckt halten.

published on

Mondän

Einst war dieses Hotel das mondänste seiner Gegend. Treffpunkt der Reichen und Gekrönten.Der letzte Walzer ist längst verklungen, der Jetset weitergezogen. Das Hotel blieb, dem Verfall ausgesetzt. Doch noch immer bietet es eine großartige Kulisse für große Auftritte.
Hier können die schönsten Fotos für Editorials, Mode etc. entstehen. Natürlich sind es auch hervorragende Backplates. Eine Montage kann man schon unter "Composings" anschauen.

published on

Exotik

Nach den Maßstäben der Modefotografie sind viele unserer Locations überaus exotisch: der Schwarzwald! Brandenburg! Tirol! Das Berner Oberland! Der Hintersee statt Karibik!

Mode ist Kultur. Unsere Kultur! Warum also sollten wir unsere Mode in einem anderen kulturellen Umfeld inszenieren? Weil Reisen Spaß macht? Nun, Erfolg macht auch Spaß, und der ist nicht an Fernreisen gebunden.
Hier, zuhause in Europa, findet man jede erdenkliche Location. Inszeniert man unsere (Ihre!) Mode im
heimischen Kontext, ist nicht einmal das vermeintlich bessere Wetter auf anderen Kontinenten ein Argument. Mit gekonnten Bildmontagen und vorproduzierten Hintergrundbildern gilt eine Schönwettergarantie für jedes Shooting - es findet planbar und verlässlich unter Studiobedingungen statt, ohne nach Studio auszuschauen. Wir wissen wie´s geht. Und was könnte momentan noch exotischer sein als realistische Bildmontagen in der Modefotografie?

published on

Wir konnten uns einfach nicht entscheiden............

published on

Der Carl war unterwegs. Und wie wir es von ihm kennen, hat er wieder sensationelle Location-Fotos mitgebracht.

 

published on

Nürnberg - Reichsparteitagsgelände - Zeppelintribüne

published on

Bates Motel

Willkommen am Ende der Straße! Hier sind Sie richtig, sofern gespenstige Ruhe in der Abgelegenheit und ein fleckiger Duschvorhang Sie nicht abschrecken können. Diese Locations haben den Streß hektischer Betriebsamkeit und den letzten frischen Anstrich lange hinter sich. Alfred Hitchcock hätte seinen perfiden Spaß an diesem verlassenen Sanatorium, der zerfallenden Blockhütte oder der ehemaligen Schule. Sie könnten diesen Spaß ebenfalls haben, bei einem spooky Fashionshoot.

published on

Vielleicht sind es die Überreste ehemaliger Fresken. Vielleicht sind es auch nur Spuren des intensiven Einsatzes bunter Wandfarben, in Lagen gemischt mit gemusterten Tapeten diverser Dekaden. Auf jeden Fall ergeben die abblätternden Wände in einem alten Weingut prächtige Hintergrundmotive.

published on

Wir haben originelle Backplates und Locations in Bürokomplexen gefunden.

published on

Das Dachgeschoß einer ehemaligen Textilfabrik ist ein architektonisches Highlight.
Weite Betonbögen überspannen die lichte Halle einer Kathedrale der Technik.
Das denkmalgeschützte Gebäude wird jetzt saniert. Wahrscheinlich werden uns nur
diese Aufnahmen für Backplates erhalten bleiben.

published on

Im Herbst schießen die Pilze aus dem Boden.
Diese hier stehen mitten in der City auf dem Dach einer Tiefgarage. 

 

 

Noblesse ohne Schnörkel.  Die mächtige Säulenreihe erinnert an ein surreales Filmset.
Der rote Teppich gehört schon zur Grundausstattung. Grandiose Location.

published on

Auf Mallorca entdeckten wir ein ganz wunderbares Hotel, das sich bestens selbst für längere Modeproduktionen eignet. Zahllose Motive im Hotelbereich und in der näheren Umgebung lassen jedes Fotografenherz höher schlagen. Eine ideale Location, um auch im Winter schon die Sommerkollektion zu fotografieren - und Quelle vielseitiger Backplates.